Jahresausflug 2014 - Landwirtschaftliches Casino Vilkerath e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jahresausflug 2014

Veranstaltungen > - Ausflug


Am 14. Juni trafen sich rund 80 Mitglieder mit Ihren besseren Hälften in Vilkerath zum alljährlichen Ausflug des Landwirtschaftlichen Casinos. Mit zwei Bussen ging es am frühen Morgen von Vilkerath aus am Rhein entlang bis nach Linz. Natürlich war auch unser Erntepaar Gerti und Herbert Spieler an Bord.
In Linz wurde das traditionelle rustikale Frühstück eingenommen. Im Anschluss nahm uns die Linzer Fähre auf. Es ging über den Rhein nach Remagen. In der Remagener Straussenfarm wurden wir sehr umfangreich über das „Schlüpfen und Leben" von Straussen informiert. Mit einer Kleinbahn fuhren wir durch das Gelände, wo die Straussen sich aufhalten und Ihre Behausungen haben. Wer dachte der Strauss hat in unseren Breitengraden keine Überlebenschance, der wurde eines Besseren belehrt. Im Gastronomiebetrieb auf der Farm wurde ein sehr üppiges Mittagesbuffet eingenommen. Übrigens gab es dabei auch Straussenfleisch.
Am Nachmittag ging es weiter zu einer Besichtigung/Führung im ehemaligen Regierungsbunker bei Ahrweiler. Interessante Neuigkeiten tief unter der Erde konnten wir erfahren und bestaunen. Ein 17 km langer Stollen (ursprünglich als Eisenbahntunnel geplant) befindet sich dort unter den Weinbergen, die den Regierungsbeamten aus Bonn zur Sicherheit dienen sollten.
Wie man weiß, wurde es nur zu Übungszwecken notwendig. Rund 200 Meter sind davon als Besichtigungsobjekt erhalten geblieben.
Man fuhr gegen 17.30 h zurück nach Marialinden, wo im Bergischen Hof die Abschlussfeier stattfand. Bei Bier, alkoholfreien Getränken und Essen wurde bis gegen Mitternacht gefeiert und geklönt. Ein Auftritt der Nachwuchssängerin Laura Tabbert aus Much mit volkstümlichen Liedern sorgte für Kurzweil und viel Beifall für die Sängerin.
Ein alljährlicher Höhepunkt ist die Bekanntgabe des neuen Erntepaares während dieses Abends. Die Neugierde und Spannung konnte nicht größer sein, als in diesen Minuten gegen 22.00 h. Doch zur großen Verwunderung aller, konnte der Vorsitzende für dieses Jahr noch keine Namen verkünden. Es gab kein Erntepaar!!! Dies ist leider bis zum Erscheinen dieses Berichtes immer noch so…………..  Nach einem ersten Schock war man der Meinung, bis zum Oktober ist noch einige Zeit und „die Lücke wird geschlossen".
Es wurde weiter gefeiert bei DJ-Musik und wieder froher Laune. Gegen 23.30 h trat man die Heimreise an und alle gingen froh gelaunt ob des schönen Ausfluges nach Hause. Dem Vorstand des LC obliegt es nun diese Lücke „Erntepaar" zu schließen. Hier kann es nur heißen „Freiwillige Mitglieder vor". Also wer unser Erntepaar 2014 werden möchte, der melde sich beim Vorsitzenden des Landwirtschaftlichen Casinos Vilkerath.

Landwirtschaftliches Casino Vilkerath e. V.
Peter  Schwamborn

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü