Erntefest 2009 - Landwirtschaftliches Casino Vilkerath e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Erntefest 2009

Veranstaltungen > - Erntefest


Unter dem Veranstaltungsmotto „Vilkerath in neuem Glanz feiert unterm Erntekranz“ feierte das Landwirtschaftliche Casino Vilkerath in der Zeit vom 09. bis 12. Oktober 2009 sein 137. Erntefest.

Es begann am Freitagabend um 20:00 Uhr mit der Disco für unsere Jugend. Für gute Stimmung sorgte wie in den Jahren zuvor die weithin bekannte „Frankis Disco-Musik-Show“. Die Beteiligung der jugendlichen Besucher war auch diesmal wieder  ausgesprochen gut.

Am folgenden Tag begann die Veranstaltung pünktlich um 19:00 Uhr mit dem Festkommers. Die „Mielenforster Musikanten“ und der MGV Drabenderhöhe umrahmten feierlich diese Veranstaltung. Unser 1. Vorsitzender Peter Schwamborn sprach die  Begrüßungsworte. Dabei begrüßte er besonders unseren Ehrenvorsitzenden Alois Schwamborn, die anwesenden Ehrenmitglieder des Vereins, Josef Ennenbach, Karl Fahlenbock, Berthold Hamm, Heinrich Hoster, Herbert Rüßmann, Erich Schlürscheid  und Hans Gerd Wunderlich. Ebenfalls wurden Bürgermeister Andreas Heider, das Mitglied des Landtages Rainer Deppe, die beide Vereinsmitglieder sind und der stellvertretende Fraktionvorsitzende der CDU im Deutschen Bundestag Wolfgang Bosbach und die  Vertreter der Stadt, die Vertreter der einzelnen Parteien und die  befreundeten Erntevereine herzlich begrüßt.

Nach der musikalischen Einlage des MGV Drabenderhöhe folgte der Höhepunkt des Festkommers, nämlich die Verabschiedung unseres bisherigen Erntepaares Erika und Paul Kippels und die feierliche Einführung des neuen Erntepaares Inge und Hermann  Josef Haeger.
An dieser Stelle möchte sich der Vorstand noch mal bei Erika und Paul Kippels für ihr großes Engagement während ihrer Amtszeit bedanken. Euch war es förmlich anzumerken, wie gern Ihr dieses Amt ausgeübt habt. Dem neuen Erntepaar wünschen  wir viel Glück und ebenfalls viel Freude in ihrem Amt.
Nach dem Vortrag des Festprologs durch Annkathrin Wirges und den Grußworten des Bürgermeisters Andreas Heider und des Vorsitzenden des Bürgervereins Jo Brenner fand die Jubilarenehrung statt.
Für 25 Jahre Vereinzugehörigkeit wurden Bernd Bilstein, Günter Breidenbach, Hans-Josef Brenner, Hans Georg Buchwaldt, Dietmar Eisele, Paul Gräf, Alfred Höller, Bernd Hovestadt, Paul Langen, Karl Heinz Müller, Herbert Pütz, Fritz Rankenhohn,  Günter Reuber, Bernd Stöpp, Wolfgang Sundermann, Harald Vogel und Friedel Wester, geehrt.

Der weitere Verlauf des Abendprogramms begann mit der Girlgroup „Funky Marys“ Danach trat unser Vilkerather Tanzcorps Blau-Weiss mit einer wirklich tollen Tanzdarbietung auf.
Die Begeisterung erreichte ihren Höhepunkt mit dem Auftritt der „Swinging Fanfares“ aus Düsseldorf. Unsere bewährte Profitanzband „EASTWIND“ übernahm anschließend ihren Part und animierte zum Tanz bis in die  frühen Morgenstunden.

Mit dem Abholen unseres Erntepaares Inge und Hermann Josef Haeger in Rott begann der Erntefestsonntag. Die „Mielenforster Musikanten“ begleiteten uns beim Umzug durch den Ort und während der Erntedankfestmesse. Das anschließende Frühkonzert  wurde ebenfalls von den „Mielenforster Musikanten“ und dem Auftritt einer Dudelsack-Gruppe gestaltet. Währenddessen wurden die Gewinnzahlen aus der Tombola bekannt gegeben.

In den letzten Jahren strahlte die Sonne immer wieder während des Erntefestsonntages vom wolkenlosen blauen Himmel. Diesmal war alles anders. Um 15:00 Uhr startete der Erntefestumzug in Begleitung von dunklen Regenwolken.  Doch 21 prachtvoll gestaltete  Festwagen, wunderschöne Fußgruppen, viele Musikkapellen und zahlreiche festlich geschmückte Oldtimertraktoren zogen an tausenden von begeisterten Zuschauern vorbei. Während der zweiten Hälfte des Umzuges begann es dann auch zu regnen. Aber  das tat der Begeisterung keinen Abbruch.
Den Höhepunkt des Umzuges stellte trotzdem die Kutsche mit unserem Erntepaar Inge und Hermann Josef leicht durchnässt aber glücklich dar.

Der Vorstand bedankt sich nochmals herzlich bei all denen, die an der Gestaltung dieses Festzuges mitgewirkt haben. Hoffentlich können wir uns im nächsten Jahr beim hl. Petrus wieder fürs schöne Wetter bedanken.
Nach dem großen Erntefestumzug wurde im vollbesetzten Festzelt weiter gefeiert und getanzt. Bei einbrechender Dunkelheit zog ein Fackelzug für die Kleinen und die Großen, unter musikalischer Begleitung des Tambourcorps Edelweiß und einem bunten  Straßenfeuerwerk, durch unseren Ort. Das anschließende große Höhenfeuerwerk konnte am Abendhimmels sehr schön beobachtet werden. Im Festzelt wurde danach noch lange ausgiebig gefeiert.

Wir hoffen, dass das 137. Erntefest des Landwirtschaftlichen Casinos Vilkerath allen gefallen hat und bedanken uns noch mal bei allen Helfern und Besuchern.   

Vorstand des Landwirtschaftlichen Casino Vilkerath
Werner Buslei
1. Schriftführer


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü